!!!ÄNDERUNGEN AUFGRUND DER CORONA SITUATION!!!

Liebe Patientinnen und Patienten,
Wir möchten unseren Beitrag zur Eindämmung der Infektion und des Schutzes der Risikogruppen leisten sowie die weitere Öffnung unserer Ordination gewährleisten.


Wir bitten daher um Verständnis für folgende Maßnahmen:

  • OHNE TELEFONISCHE VORANMELDUNG KANN DIE ORDINATION DERZEIT NICHT AUFGESUCHT WERDEN
  • Notwendige Besuche in der Ordination sowie telefonische Beratung bei akuten Beschwerden finden ausschließlich nach telefonischer Voranmeldung zu den neuen
    ORDINATIONSZEITEN
    Mo-Fr 9-12h  unter +43 676 5 108 109  und +43 1 271 51 58 statt.
    Telefonische Beratung findet zusätzlich
    Mo-Fr 13-15h unter +43 676 5 108 109 statt.

REZEPTE 

  • für Dauermedikamente können mittels unseres Formular Rezeptvorbestellung
    oder per email (rezept@dieordination.at) oder telefonisch während der Ordinationszeiten unter
    +43 1 271 51 58 bestellt werden.

    Soweit Sie sich nicht von ELGA abgemeldet werden, können Sie nach Ordinationsende Ihre Medikamente unter Angabe Ihrer Sozialversicherungsnummer/Ecard in Ihrer Wunschapotheke mittels elektronisches Rezept (kein „Papierrezept“ notwendig) abholen.

KRANKMELDUNGEN 

dürfen derzeit telefonisch zu den Ordinationszeiten durchgeführt werden.

Ab sofort können
Dienstgeber
bei einer Anmeldung bei ELDA die Krankmeldung Ihrer Mitarbeiter  einsehen
KRANKENSTANDSBESCHEINIGUNG FÜR DIENSTGEBER 
  oder
KRANKENSTANDSBESCHEINIGUNG FÜR DIENSTGEBER

Zudem haben Sie auch die Möglichkeit, über
WWW.MEINESV.AT
die Bestätigung für Ihre Krankmeldung anzufordern, um diese dann an den Dienstgeber weiterzuleiten.
 

Routinetätigkeiten wie Vorsorgeuntersuchungen, Kuranträge, Blutabnahmen, Blutzuckermessungen und der gleichen werden derzeit NICHT durchgeführt.
Attestte für den Arbeitsgeber 
werden nach telefonischer Absprache unter +43 676 5 108 109  kostenpflichtig erstellet werden, bez. Risikogruppen beachten Sie die Information von AGES unter https://www.ages.at/themen/krankheitserreger/coronavirus/


SOZIALKONTAKTE MÜSSEN AUF MINIMUM REDUZIERT WERDEN!!!

Sollten meine Mitarbeiterinnen oder ich selbst mit einem Verdachtsfall in Verbindung kommen oder selbst erkranken muss die Praxis komplett geschlossen werden und wir können Ihnen nicht mehr zur Verfügung stehen.

#STAYHOME


Ordinationszeiten

Einlass in die Ordination erfolgt ausschliesslich nach Prüfung der Notwendigkeit!
MO-FR 9-12h

ausschliesslich nach telefonischer Voranmeldung unter
+43 1 271 51 58 
oder +43 676 5 108 109 

MO-FR 13-15h
telefonische Beratung
unter+43 676 5 108 109 

Ausserhalb der Ordinationszeiten wenden Sie sich bitte an das Wiener Ärztefunkdienst (141) oder
bei Lebensgefahr an die Wiener Rettung (144).

Bei Verdach auf CoVid 19 rufen Sie 1450 an!

Sollten Sie Symptome wie Fieber, Husten, Halsschmerzen oder Atembeschwerden entwickeln, und fürchten Sie an Covid 19 erkrankt zu sein  gelten folgende Empfehlungen:

  • Bleiben Sie zu Hause und rufen Sie die Gesundheitsnummer 1450
  • GEHEN SIE NICHT IN EINE ORDINATION ODER IN EINE AMBULANZ!!!
  • Wenn Sie husten oder niesen, bedecken Sie Mund und Nase mit einem Papiertaschentuch bzw. Ihrer Ellenbeuge (nicht mit den Händen); entsorgen Sie das Papiertaschentuch umgehend und waschen Sie danach Ihre Hände
  • Tragen Sie einen Mundschutz