Liebe Patientinnen und Patienten,

Wir ersuchen um TERMINVEREINBARUNG per Telefon, Email  (termin@dieordination.at) oder via unser ONLINETERMIN

Bei  HUSTEN, HALSSCHMERZEN, ATEMBESCHWERDEN, KOPFSCHMERZEN, FIEBER, MÜDIGKEIT oder DURCHFALLERKRANKUNG kommen SIe NICHT in die Ordination, SONDERN RUFEN SIE UNS AN !!

Um eine Covid19-Infektion auszuschliessen, ist bei den o.g. Symptomen immer eine Covid 19-Testung notwendig, unabhängig vom Impfstatus!

Ab sofort sind TELEFONISCHE KRANKMELDUNGEN  wieder möglich.


CORONAIMPFUNG

Ab sofort bieten wir in der Ordination Covid19-Impfungen mit dem Impfserum von Pfizer/Biontec nach Terminvereinbarung telefonsich, per Email oder online:

ONLINE-TERMIN FÜR CORONAIMPFUNG

Bitte, bringen Sie zum Impftermin Ihre eCard, einen amtlichen Ausweis, Ihren Impfpass sowie den ausgefüllten Fragebogen.
Sie können hier den Fragebogen herunterladen.
Wir impfen auch Personen, die nicht PatientInnen unserer Ordination sind, wenn der eigene Hausarzt/Hausärztin keine Covid19-Impfungen durchführt.

Aktuelle Impfempfehlungen/ Grüner Pass / 2. Novelle der 3. COVID19-Schutzverordnung

    • Nach einer zweimaliger Immunisierung (Grundimmunisierung) mit einem im EU zugelassenen Impfserum hat der Grüne Impfpass eine Gültigkeit für 270 Tage nach der 2. Impfung, danach braucht man eine 3. Dosis für ein gültiges Zertifikat (tritt am 06.12.2021 in Kraft). Es ist eine Verkürzung der Gültigkeit des Grünen Passes spätestens ab Februar 2022 auf 7 Monate geplant.
    • Derzeit sind in der EU folgende Coronaimpfstoffe zugelassen: Comirnaty von Pfizer/Biontec, Spikevax von Moderna, Vaxzevria von AstraZeneca und COVID-19 Vaccine Janssen von Johnson&Johnson/Janssen.
    • Bei Personen, die einmalig mit COVID-19 Vaccine Janssen von Johnson&Johnson/Janssen geimpft wurden, hat der Grüne Pass eine Gültigkeit bis max. 02.01.2022, danach braucht man eine 2. Dosis für ein gültiges Zertifikat. Empfohlen wird derzeit eine 2. Dosis mit mRNA-Impfstoff.
    • Nach einer Grundimunisierung mit Vektorimpfsoffen (Astra/Zeneca, Johnson & Johnson) wird eine 3. Dosis ab dem 4. Monat nach der 2. Impfung empfohlen.
    • Nach einer Grundimunisierung mit mRNA-Impfstoffen (Pfizer/Biontec,  Moderna) ist eine 3. Dosis ab dem 4. Monat möglich.
    • Personen, die genesen sind (eine Covid19-Infektion hatten), wird eine Coronaimpfung 1 Monat nach der Erkrankung sowie eine weitere Dosis nach 6 Monaten empfohlen.
    • Für Schwangere, Stillende und Personen unter 30 Jahren wird eine Immmunisierung mit Pfizer/Biontec empfohlen.
    • Für Kinder zwischen 5 und bis 18 Jahren wird eine zweimalige Immuniserung mit dem Impfserum von Biontec/Pfizer empfohlen, eine 3. Dosis ist derzeit nicht vorgesehen.
    • Eine Antikörperbestimmung vor der Coronaimpfung ist nicht zielführend und wird im Hinblick auf die Auffrischungsimpfung nicht empfohlen. Eine Anikörperbestimmung ist nur für die Überprüfung der Immunantowrt der Körpers auf die Impfung sinnvoll, insb. bei Immunschwäche oder immunabschwächender Therapie.

REZEPTE, ÜBERWEISUNGEN, VERORDNUNGEN

Alle Tätigkeiten, die telefonisch sowie per E-Mail möglich sind, werden nach wie vor so durchgeführt

REZEPTE bestellen Sie bitte weiterhin TELEFONISCH,ONLINE, per EMAIL oder über unser Briefkasten rechts von der Eingangstür. Die Rezepte werden elektronisch über ELGA gespeichert und können bis auf Widerruf via ELGA in allen Apotheken papierfrei eingelöst werden.

VERORDNUNGEN, ÜBERWEISUNGEN  etc bestellen Sie bitte ebenfalls TELEFONISCH, per EMAIL oder über unser Briefkasten. Diese können dann ab nächsten Werktag ohne Termin in der Ordination abgeholt werden.
Bitte, beachten Sie, dass für eine Übermittlung von Befunden, Begutachtungen oder Überweisungen/ Verordnungen per Email, eine unterschriebene Zustimmung für die Emailübertragung nach der DSVGO vorliegen muss.  Die Übermittlung sämtliche Unterlagen erfolgt verschlüsselt.


KRANKMELDUNG

Ab sofort sind TELEFONISCHE KRANKMELDUNGEN  erlaubt.
Für eine KRANKMELDUNG ODER AKUTEN TERMIN  kontaktieren Sie uns bitte  in der ersten Ordinationsstunde oder per Email an termin@dieordination.at.

Ab sofort kann Ihr Dienstgeber die Krankmeldung (Arbeitsunfähigkeitsbestätigung) direkt in ELGA abrufen unter
https://www.elda.at/cdscontent/?contentid=10007.838869
Sie haben auch die Möglichkeit, über www. meinesv.at
die Bestätigung für Ihre Krankmeldung anzufordern, um diese an Ihren Dienstgeber weiterzuleiten.


CORONA- Bei Fieber, Husten, Atemnot…

Bei  HUSTEN, HALSSCHMERZEN, ATEMBESCHWERDEN, KOPFSCHMERZEN, MÜDIGKEIT oder DURCHFALLERKRANKUNG
MIT oder OHNE FIEBER kommen SIe NICHT in die Ordination, SONDERN RUFEN SIE UNS AN !!

Um eine Covid19-Infektion auszuschliessen, ist bei den o.g. Symptomen immer eine Covid 19-Testung notwendig, unabhängig vom Impfstatus!

Bei Verdacht auf CoVid 19 (Fieber, Husten, Halsschmerzen, Atembeschwerden, Geschmacksstörungen, Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit)

  • Bleiben Sie zu Hause und rufen Sie die Coronahotline unter 1450  oder uns an oder  vereinbaren Sie einen Termin in ein Schnupfen-Check-Box online  (z.B. in 1210, Hopfengasse ggü. 3-5).
  • Tragen Sie eine FFP2- Maske!

Ausserhalb der Ordinationszeiten wenden Sie sich bitte an das Wiener Ärztefunkdienst (141) oder bei Lebensgefahr an die Wiener Rettung (144).


DSGVO I EMAIL
Bitte, beachten Sie, dass für eine Übermittlung von Befunden, Begutachtungen oder Überweisungen/ Verordnungen per Email, eine unterschriebene Zustimmung für die Emailübertragung nach der DSVGO vorliegen muss.  Die Übermittlung sämtliche Unterlagen erfolgt verschlüsselt.